Parodontitis in Hamburg

Paradontologie

Für ein schönes Lächeln sind nicht nur gesunde Zähne, sondern auch ein gesundes Zahnfleisch vonnöten.

Eine Paradontose, d.h. eine Erkrankung des Zahnhalteapparates, führt zu Zahnfleischrückgang, Schwellungen, Rötungen, Zahnfleischbluten und Mundgeruch. Sie kann sogar den Verlust des Zahns zur Folge haben.

In der Zahnarztpraxis Am Kaiserkai verfügen wir über die modernsten Diagnostikverfahren, sodass wir bereits eine beginnende Paradontitis (Entzündung des Zahnbetts) erkennen können. Dank unserer effektiven Behandlungsmethoden sind wir in der Lage, die Folgen der Paradontose-Erkrankung bei unseren PatientInnen nachhaltig einzudämmen und die Regeneration des erkrankten Gewebes voranzutreiben. Bei sofortiger Behandlung können wir eine beginnende Paradontitis daran hindern, sich weiter auszubreiten und dafür sorgen, dass sie sich zurückbildet.

 
Parodontologie bei Winterhude, Zahnarztpraxis nahe St. Pauli, Zahnarzt Behandlung von Kindern, Zaehneknirschen nahe Veddel, weissere Zaehne in Hamburg, Zahnarzt Kinderbehandlung in Hamburg Altstadt, Bleaching zu Hause in Hafencity Hamburg, Amalgam entfernen, Zahnpflege fuer Kinder nahe Veddel, Zahnarztangst